JM3 Engineering - RP6 Erweiterungen

JM3 Engineering
... driven by passion
de en

RP6 Roboter Erweiterung

Produkte im Bereich RP6 Erweiterungen
RP6 Sensor Board

RP6 Sensor Board

Das RP6 Sensor Board passt mit allen Versionen des RP6 Roboters zusammen, es wurde jedoch vorrangig für den RP6V2 und das RP6 Wifi Board entwickelt. Es erweitert die Möglichkeiten des Roboters um weitere Sensorsignale und gibt die Möglichkeit die Sensoren ein– bzw. auszuschalten um Strom zu sparen.

Die Servos werden von einem separaten Schaltregler (5V 3 Amp.) mit Spannung versorgt. Der Servo-Controller kann bis zu 8 Servos ansteuern, z.B. für einen Roboter Arm (siehe erste Seite), der auf den Roboter montiert werden kann. Mit dem 3D Accelerometer und Magnetometer kann ein neigungskompensierter Kompass realisiert werden. Zwei Sharp Sensoren können betrieben werden, einer Vorne und der andere Hinten.

Mit dem LED Controller kann die Helligkeit der Front-LEDs oder aber auch der hinteren LEDs (falls verbaut) gesteuert werden. Das Blinken der LEDs ist leicht realisierbar um z. B. das Abbiegen nach Links oder Rechts anzuzeigen. Die Real Time Clock (RTC) kann einen Interrupt erzeugen um den RP6 zu wecken. Ferner liefert der Gyro (Yaw) Informationen der Drehbewegung an die Applikation. Drehbewegungen können somit in ihrer Ausführung überwacht und verifiziert werden. Außerdem können kleine I²C Bus Module (GPS mit I2C, etc.) angeschlossen werden.
Highlights & Details:
  • 3D Accellerometer und Magnetometer für Kompass Funktion
  • Gyro (Yaw) für Drehrichtungsregelung
  • Real Time Clock mit Backup-Battrie
  • LM75B - Temperaturgeber
  • 8 Servo Ausgang mit separater Versorgung (5V / 3A); über Software einschaltbar
  • 8 PWM Ausgänge
  • 2 x digital I/O am I/O_EXT Stecker (freie I/O einzeln konfigurierbar, Eingänge Interruptfähig)
  • LED Treiber mit "Smart Functions" für Scheinwerfer, Rücklichter usw.
  • Schnittstelle zum Sharp Abstandssensor (2x)
  • I²C Hot Swap Schnittstelle (z.B. zur Kamera oder anderen stromhungrigen I²C BUS Erweiterungen)
  • I²C Expansion Schnittstelle (z.B. für GPS Modul und Wetter Sensor)
Applikationsbeispiele:
  • Der Roboter kann mit dem RP6 Wifi Board Sensordaten zum "Command Center" (PC Programm) schicken und von dort ferngesteuert werden
  • Ein an der vorderen Kante montierter Sharp Sensor kann Treppenstufen und ähnliche Hindernisse in der vertikalen erkennen
Anleitung und Dokumentation
Sensor Board Anleitung/Dokumentation (.pdf)

Zugehörige Software finden Sie im Download Bereich!